Plakat von "Forrest Gump"

Forrest Gump

Forrest Gump

Die Welt wird nie mehr dieselbe sein, wenn man Sie durch die Augen von Forrest Gump gesehen hat

19942 h 22 min
Kurzinhalt

Von seiner Mutter rückhaltlos unterstützt, macht sich der geistig ein wenig zurückgebliebene Forrest Gump in die Welt auf. Er bringt Elvis seinen Tanzstil bei, findet in der jungen Jenny eine echte Freundin, wird aufgrund seines Laufvermögens ein Football-Star, steht im Vietnamkrieg seinen Mann, rettet seinen Vorgesetzten Dan Taylor vor dem sicheren Tod und wird schließlich im Shrimps-Business zum Millionär. Doch all die Zeit kann er seine große Liebe Jenny nicht vergessen.

Metadaten
Titel Forrest Gump
Regisseur Robert Zemeckis
Laufzeit 2 h 22 min
Starttermin 23 Juni 1994
Land  Vereinigte Staaten
Detail
Medien Blu-Ray
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Bilder
Schauspieler
Mit: Tom Hanks, Robin Wright, Gary Sinise, Sally Field, Mykelti Williamson, Michael Conner Humphreys, Hanna Hall, Haley Joel Osment, Siobhan Fallon Hogan, Rebecca Williams, Bob Penny, Harold G. Herthum, George Kelly, John Randall, Sam Anderson, Margo Moorer, Ione M. Telech, Christine Seabrook, John Worsham, Peter Dobson, Alexander Zemeckis, Logan Livingston Gomez, Ben Waddel, Elizabeth Hanks, Tyler Long, Christopher Jones, Grady Bowman, Kevin Mangan, Fay Genens, Frank Geyer, Rob Landry, Jason McGuire, Pete Auster, Sonny Shroyer, Brett Rice, Ed Davis, Daniel C. Striepeke, Bruce Lucvia, David Brisbin, Kirk Ward, Angela Lomas, Timothy Record, Deborah McTeer, Mark Matheisen, Al Harrington, Jed Gillin, Bob Harks, Don Fischer, Kenneth Bevington, Michael Flannery, Gary Robinson, Marlena Smalls, Kitty K. Green, Afemo Omilami, Matt Wallace, Danté McCarthy, Paulie DiCocco, Mike Jolly, Michael Kemmerling, John Voldstad, Jeffrey Winner, Russ Wilson, Daniel J. Gillooly, Calvin Gadsden, Aaron Izbicki, Michael Burgess, Steven Griffith, Bill Roberson, Michael McFall, Eric Underwood, Steve DeRelian, Byron Minns, Stephen Bridgewater, Bonnie Ann Burgess, Scott Oliver, John William Galt, Hilary Chaplain, Isabel Rose, Jay Ross, Richard D'Alessandro, Dick Stilwell, Kevin Davis, Michael Jace, Geoffrey Blake, Tim Perry, Vanessa Roth, Emily Carey, Paul Raczkowski, Valentine, Dick Cavett, Joe Stefanelli, Tiffany Salerno, Marla Sucharetza, Aloysius Gigl, Jack Bowden, Joe Alaskey, Lazarus Jackson, W. Benson Terry, Matt Rebenkoff, Peter Bannon, Joe Washington, Nora Dunfee, Natalie Hendrix Tate, Hallie D'Amore, Jim Hanks, Chiffonye Cobb, Juan Singleton, Bobby Richardson, Michael Mattison, Lenny Herb, Charles Boswell, Timothy McNeil, Lonnie Hamilton, Teresa Denton, Kurt Russell, Mary Ellen Trainor, Robb Skyler, Michael J. Oliver, Bryan Hanna, Greg Brown, Brendan Shanahan, Troy Christian, Jacqueline Lovell, Zach Hanner, Aaron Michael Lacey, William Shipman
Plakat von "Fight Club"

Fight Club

Fight Club

Übermut. Chaos. Seife.

19992 h 19 min
Kurzinhalt

Ein Yuppie findet beim charismatischen Tyler Durden Unterschlupf, nachdem seine Wohnung in die Luft gejagt wird. Ein Gerangel zwischen den beiden entwickelt sich zu einer Schlägerei, die mit der Erkenntnis endet, dass man sich nach einer ordentlichen Portion Prügel einfach besser fühlt. Der "Fight Club" ist geboren. Immer mehr Männer versammeln sich, um sich zu schlagen - und gestärkt in den Alltag zu gehen. Wie ein Virus greift das Konzept um sich, doch für Tyler ist der Kampfverein nur die erste Stufe, um die USA in die Knie zu zwingen.

Metadaten
Titel Fight Club
Regisseur David Fincher
Laufzeit 2 h 19 min
Starttermin 15 Oktober 1999
Land  Vereinigte Staaten
Detail
Medien Blu-Ray
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Bilder
Plakat von "Die Wilden Kerle 5"

Die Wilden Kerle 5

Die Wilden Kerle 5

Hinter dem Horizont

20081 h 47 min
Kurzinhalt

Die erste Liebe – was für ein Abenteuer. Leon und Vanessa hat es jetzt voll erwischt. Sie schwören sich ewige Treue. Doch die Ewigkeit hat so ihre Tücken. Schon am nächsten Tag ist Leon verschwunden. Sollte sein Versprechen nicht mal die Nacht überstanden haben? Oder waren etwa geheime Mächte im Spiel? Die Wilden Kerle machen sich auf die Suche nach Leon und gelangen dabei bis an den Horizont. Und darüber hinaus – ins Schattenreich. Dort warten ganz besondere Prüfungen auf die Freunde. Denn die Bewohner des Schattenreichs werden nur in der Nacht wach – es sind Vampire.

Metadaten
Titel Die Wilden Kerle 5
Regisseur Joachim Masannek
Laufzeit 1 h 47 min
Starttermin 20 Februar 2008
Land  Deutschland
Detail
Medien
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Die Wilden Kerle 4"

Die Wilden Kerle 4

Die Wilden Kerle 4

Der Angriff der Silberlichten

20071 h 51 min
Kurzinhalt

Mit dem Sieg gegen die “Biestigen Biester” haben die Wilden Kerle es allen gezeigt und danach jedes Spiel gewonnen. Nur ein Sieg trennt sie jetzt noch vom “Pott”, dem Freestyle-Soccer-Pokal. Dafür müssen sie gegen die “Wölfe von Ragnarök” antreten. Doch die Wölfe sind keine normalen Gegner! Sie haben ein dunkles Geheimnis – und hinter ihnen lauert eine Macht, die stärker ist als sie alle: das Mädchen Horizon und die Silberlichten aus dem Nebel. Marlon wird sofort rettungslos in Horizons Bann gezogen. Die jedoch verfolgt nur ein Ziel: Marlon und Leon gegeneinander auszuspielen. Ein bitterer Bruderkampf bricht aus und die Wilden Kerle drohen daran zu zerbrechen. Werden sie die größte Herausforderung ihres Lebens bestehen?

Metadaten
Titel Die Wilden Kerle 4
Regisseur Joachim Masannek
Laufzeit 1 h 51 min
Starttermin 1 Februar 2007
Land  Bahamas,   Deutschland
Detail
Medien
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Die Wilden Kerle 3"

Die Wilden Kerle 3

Die Wilden Kerle 3

Die Attacke der biestigen Biester!

20061 h 30 min
Kurzinhalt

Was war das bloß für eine Blamage. Nachdem die Nationalmannschaft die “Wilden Kerle” im Teufelstopf mit einem 25:1 hinter den Mars geschossen hat, gehen Vanessa und die Jungs tief geknickt getrennte Wege. Doch dann taucht plötzlich Fabi auf, Leons ehemals bester Freund. Mit einer direkten Kampfansage fordert er die “Wilden Kerle” heraus, ihren Titel als wildeste Fußballmannschaft der Welt zu verteidigen. Würden sie kneifen, dann wären sie das, was er schon immer geglaubt hat: Nämlich feige! Doch wer gedacht hat, das Team würde sich dieser Herausforderung sofort stellen, der irrt. Denn längst haben die ehemals wildesten Kicker etwas ganz Anderes im Kopf als Fußballspielen. Zum Glück gibt es Nerv. Er ist der größte Fan der “Wilden Kerle”, der mit seiner ungebremsten Energie die Mannschaft unbedingt wieder zusammentrommeln und den vergessenen Kampfgeist in ihnen wachrufen will.

Metadaten
Titel Die Wilden Kerle 3
Regisseur Joachim Masannek
Laufzeit 1 h 30 min
Starttermin 1 März 2006
Land  Deutschland
Detail
Medien
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Die Wilden Kerle 2"

Die Wilden Kerle 2

Die Wilden Kerle 2

20051 h 29 min
Kurzinhalt

Die “Wilden Kerle” sind zurück. Doch dieses Mal müssen sie nicht nur den Teufelstopf und die Stadtherrschaft gegen die Skater-Gang “Die Flammenmützen” verteidigen, sondern auch um Vanessa kämpfen, die sich in deren Anführer verliebt hat.

Metadaten
Titel Die Wilden Kerle 2
Regisseur Joachim Masannek
Laufzeit 1 h 29 min
Starttermin 17 Februar 2005
Land  Deutschland
Detail
Medien
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Die Wilden Kerle"

Die Wilden Kerle

Die Wilden Kerle

Alles ist gut, solange du wild bist!

20031 h 34 min
Kurzinhalt

Leon, Fabi, Marlon, Raban, Juli, Joschka und Maxi sind die besten Freunde aller Zeiten. Fussball ist ihr Ding, der Bolzplatz ihr Revier. Das Leben der wilden Kerle ist in diesem heissen Sommer wie ein Paradies: Kioskbesitzer Willi sorgt für Apfelschorle und die Eltern geben Ruhe. Wären da nicht der dicke Michi und seine Gang, “die unbesiegbaren Sieger”: älter, grösser und definitiv gefährlich, keinesfalls zu unterschätzen! Das Drehbuch basiert auf der erfolgreichen Buchserie “Die Wilden Fussballkerle”.

Metadaten
Titel Die Wilden Kerle
Regisseur Joachim Masannek
Laufzeit 1 h 34 min
Starttermin 2 Oktober 2003
Land  Deutschland
Detail
Medien
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Die Simpsons - Der Film"

Die Simpsons – Der Film

Die Simpsons - Der Film

Kann Homer Springfield retten und sein Familie zurückgewinnen?

20071 h 27 min
Kurzinhalt

Die Simpsons haben ein neues Familienmitglied: Ein Schwein, welches Homer fortan besser behandelt als seinen Sohn Bart. Doch nicht nur deswegen kommt Streit in der gelben Familie auf, denn die Exkremente des Schweins sorgen für eine Umweltkatastrophe, die verheerende Maßnahmen nach sich zieht. Bald schon muss Homer sich entscheiden: Rettet er Springfield oder genießt er weiterhin sein faules Leben?

Metadaten
Titel Die Simpsons - Der Film
Regisseur David Silverman
Laufzeit 1 h 27 min
Starttermin 25 Juli 2007
Land  Vereinigte Staaten
Detail
Medien Blu-Ray
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Bilder
Plakat von "Billy Elliot - I Will Dance"

Billy Elliot – I Will Dance

Billy Elliot - I Will Dance

20001 h 50 min
Kurzinhalt

Billy Elliot lernt seinem Vater Jackie zuliebe boxen, damit er sich auch im wahren Leben durchschlagen kann. Doch eines Tages entdeckt Billy seine Liebe zum klassischen Tanz und gibt den Boxunterricht auf, um in die Ballettschule gehen zu können. Wie man sich denken kann, sehr zum Leidwesen seines Vaters. Der verbietet Billy nämlich, das aus seiner Sicht unmännliche Tanzen fortzusetzen. Aber Billy ist nicht allein. Unterstützung für seine Leidenschaft erfährt er von der Ballettlehrerin Georgia Wilkinson und seinem Freund Michael. So gelingt es Billy, gegen die Widerstände aus der Familie, dem Tanzen treu zu bleiben. Als sein Vater ihn zufällig dabei beobachtet wie er mit eleganten Bewegungen durch die Halle tanzt, hat der Augenblick eine magische Kraft, die ihr Verhältnis verändern wird.

Metadaten
Titel Billy Elliot - I Will Dance
Regisseur Stephen Daldry
Laufzeit 1 h 50 min
Starttermin 28 September 2000
Land  Frankreich,   Vereinigtes Königreich,   Vereinigte Staaten
Detail
Medien Blu-Ray
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Bilder
Plakat von ""

Dänische Delikatessen

Dänische Delikatessen

Darf's ein bisschen mehr sein?

20031 h 36 min
Kurzinhalt

Die beiden Freunde und Metzger Svend und Bjarne machen sich selbstständig und eröffnen eine eigene Metzgerei, haben aber gegen ihren Ex-Chef und Fleischgroßhändler Holger keine wirklichen Chancen auf dem Markt. Als ein Elektriker bei einem Unfall in einem ihrer Kühlräume stirbt, kommt Svend die zündende Idee, die zum Erfolg führen soll. Am Tag darauf überrascht er Bjarne mit einer neuen Wurstspezialität, die so gut ankommt, dass die beiden wenig später vor einem ernsten Nachschubproblem stehen.

Metadaten
Titel Dänische Delikatessen
Laufzeit 1 h 36 min
Starttermin 8 März 2003
Land  Dänemark
Detail
Medien Blu-Ray
Video-On-Demand
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Diesmal gibt es als Teil meines diesjährigen #Horrorctober einen Film, den ich schon länger in meiner Sammlung habe. Weiterlesen