Plakat von "23"

23 – Nichts ist so wie es scheint

23

Nichts ist so wie es scheint.

19981 h 39 min
Kurzinhalt

In einer Zeit zunehmender Verunsicherung sieht der 19-jährige Karl Koch die Welt um sich herum in Unordnung. Karls Begabung, sich in globale Datennetze einzulinken, und sein unerschütterlicher Glaube an die Gerechtigkeit treiben ihn in die Arme des KGB. Abhängig von Pillen und Koks leidet er zunehmend unter Wahnvorstellungen. Die Mächte des Bösen scheinen schon weltweit vernetzt, während Karl und seine Freunde noch an der Langsamkeit ihrer Heimcomputer verzweifeln. Die Grenzen zwischen Tag und Nacht verschwimmen. Karl verliert auf seiner tragischen Odyssee die Kontrolle über sein Leben. Als das Vertrauen zu David, seinem besten Freund, zerbricht, ist Karl auf sich allein gestellt.

Metadaten
Titel 23
Original Titel 23
Starttermin 2. Juli 1998
Laufzeit 1 h 39 min
Sprachen Russisch, Deutsch, Englisch
Land  Deutschland
Keine Jugendfreigabe
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Geliehen
Bewertung Grandios
Medien Blu-Ray
Bilder

weiterlesen