Plakat von ""

Die Tribute von Panem – Catching Fire

Die Tribute von Panem - Catching Fire

Jede Revolution beginnt mit einem Funken

20132 h 26 min
Kurzinhalt

Katniss Everdeen hat nach den Ereignissen des ersten Teils den Zorn von Präsident Snow auf sich gezogen. Um sie endgültig auszuschalten wird sie gemeinsam mit Peeta Mellark anlässlich der 75. Hungerspiele (auch Quarter Quell genannt) gezwungen, abermals gegeneinander anzutreten. Sie müssen dabei gegen andere ehemalige Gewinner der Hungerspiele um ihr Überleben kämpfen. Katniss weiß, dass diesmal nicht nur ihr Leben, sondern auch die Sicherheit ihrer Familie auf dem Spiel steht, denn eine erneute Blamage wird Präsident Snow nicht dulden. Auch außerhalb der Arena hat Katniss Aufbegehren gegen die blutigen Regeln dieses Turniers Wirkung gezeigt. Immer mehr Menschen verweigern sich den Befehlen der totalitären Regierung und erblicken in Katniss das Symbol ihres gemeinsamen Widerstandes. Der Keim der Revolution ist gesät und Katniss’ Mocking Jay ist ihr gemeinsames Erkennungszeichen.

Metadaten
Titel Die Tribute von Panem - Catching Fire
Original Titel The Hunger Games: Catching Fire
Starttermin 15. November 2013
Laufzeit 2 h 26 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Francis Lawrence
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Blu-Ray
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von ""

69 Tage Hoffnung

69 Tage Hoffnung

20152 h 07 min
Kurzinhalt

2010 richtet die ganze Welt ihren Blick auf San José in Chile. Dort werden 33 Männer nach einer Explosion in einer Gold- und Kupfermine verschüttet, mehr als 600 Meter unter der Erde. 69 Tage lang arbeitet ein internationales Team unter Führung von Andre Sougarret Tag und Nacht an der Bergung der eingeschlossenen Kumpel. Unter den Verschütteten sind Mario Sepúlveda, Laurence Goldborne und Jeff Hart. Sie überlegen fieberhaft, wie sie überleben können, während oben die mediale Öffentlichkeit auf Lebenszeichen wartet – und natürlich Angehörige der Männer bangen, so wie María Segovia, deren Bruder eingeschlossen ist. Den Minenarbeitern mangelt es in der finsteren Tiefe an Wasser, Lebensmitteln und Sauerstoff. Doch die Hoffnung stirbt zuletzt und so gelingt es Mario, Videos an die Oberfläche zu befördern, um die Rettungskräfte und Familien darüber zu informieren, was unten passiert…

Metadaten
Titel 69 Tage Hoffnung
Original Titel The 33
Starttermin 6. August 2015
Laufzeit 2 h 07 min
Sprachen Spanisch, Englisch
Land  Vereinigte Staaten,   Chile
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Patricia Riggen
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Geliehen
Bewertung Gut
Medien Blu-Ray
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Julian’s Notizen

Ich möchte hier nur kurz auf den Blog „Julian’s Notizen“ hinweisen. Dort werde ich zukünftig kurze Informationen, Notizen, Kurzhinweise und Ähnliches veröffentlichen. Ausführlichere Beiträge werden weiterhin hier erscheinen!

Um den Überblick nicht zu verlieren, habe ich den RSS-Feed in der Sidebar eingebunden, sodass auch hier zumindest der Titel sichtbar ist.

 

notizen photo
Photo by metzner_c

 

Ich betrachte das ganze als ein Projekt, in dem ich einiges ausprobieren kann. So habe ich zum Beispiel erstmals eine statische Startseite und eine extra Seite für die Beiträge gewählt. Begonnen habe ich das ganze am 01.04.18 und nein, es war kein Aprilscherz!