Plakat von ""

Ocean’s 13

Ocean’s 13

Der letzte Streich

20072 h 02 min
Kurzinhalt

Nachdem Reuben Tishkoff beim Bau eines neuen Casinos von seinem Geschäftspartner Willy Banks übers Ohr gehauen wurde, landet er mit einem Herzanfall im Krankenhaus. Danny Ocean will die Sache für seinen alten Freund regeln und bietet Banks ein faires Geschäft an. Banks lehnt das Angebot kommentarlos ab und so beginnen Danny und seine Freunde mit der Planung des Rachefeldzugs: In Zusammenarbeit mit ihrem alten Erzfeind Terry Benedict wollen sie Banks neues Casino in der Eröffnungsnacht leer räumen.

Metadaten
Titel Ocean’s 13
Original Titel Ocean's Thirteen
Starttermin 6. Juni 2007
Laufzeit 2 h 02 min
Sprachen Spanisch, Englisch, Französisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Steven Soderbergh
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Blu-Ray
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von ""

Ocean’s Twelve

Ocean's Twelve

Die Elf sind jetzt Zwölf.

20042 h 05 min
Kurzinhalt

Vor drei Jahren hat Danny Oceans Team einen der waghalsigsten und lukrativsten Raubüberfälle aller Zeiten durchgeführt: Mit seiner rechten Hand Rusty Ryan, dem Nachwuchs-Taschendieb Linus Caldwell, dem Sprengstoffexperten Basher Tarr, Safeknacker Frank Catton und anderen räumte Danny den uneinnehmbaren Las-Vegas-Tresor des skrupellosen Unternehmers Terry Benedict bis auf den letzten Cent aus. Oceans berüchtigte Crew teilte sich die 160 Millionen Dollar Beute und ließ Gras über die Sache wachsen. Als jemand die Regel Nummer eins missachtet und das Team an Benedict verpfeift, ist es mit der Ehrlichkeit endgültig vorbei. Denn Benedict will seine 160 Millionen zurück – mit Zinsen. Sonst wird er ungemütlich. Und sehr schnell begreift das Team, dass nicht nur der allmächtige Benedict seine Verbindungen spielen lässt, um Oceans Elf auf den Zahn zu fühlen…

Metadaten
Titel Ocean's Twelve
Original Titel Ocean's Twelve
Starttermin 9. Dezember 2004
Laufzeit 2 h 05 min
Sprachen Französisch, Italienisch, Holländisch, 普通话, Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Steven Soderbergh
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Blu-Ray
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Die purpurnen Flüsse"

Die purpurnen Flüsse

Die purpurnen Flüsse

Zwei Polizisten und eine Eliteuniversität, die ein dunkles Geheimnis birgt.

20001 h 46 min
Kurzinhalt

Am gleichen Tag, 300 Kilometer voneinander entfernt, sehen sich zwei Polizisten mit zwei Verbrechen konfrontiert. Kommissar Pierre Niémans, ein erfahrener Mann und Held der Anti-Gang, besitzt einen untrüglichen Instinkt, versteckt jedoch schmerzhafte Ängste. Er begibt sich nach Guernon, einer Universitäts-Stadt in den Alpen, um einem grausamen Mord nachzugehen. Max Kerkérian, ein lebhafter ehemaliger Autodieb und Einzelgänger, hat sich wegen der Liebe zur Nacht und zur Gefahr der Polizei angeschlossen. Er bricht auf nach Sarzac, um eine Grabschändung zu untersuchen. Bei der Leiche handelt es sich um ein kleines Mädchen, das im Jahr 1982 verschwand. Bald begegnen sich die beiden Ermittler und weitere Mordfälle kommen hinzu. Die Wahrheit übertrifft die kühnsten Vorstellungen der beiden Polizisten und führt sie nach oben in die Berge, an die Türen des Todes und des Eises.

Metadaten
Titel Die purpurnen Flüsse
Original Titel Les Rivières pourpres
Starttermin 26. September 2000
Laufzeit 1 h 46 min
Sprachen Französisch
Land  Frankreich
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Mathieu Kassovitz
Drehbuch-Autor Jean-Christophe Grangé
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Blu-Ray
Bilder