Plakat von "Ali G in da House"

Ali G in da House

Ali G in da House

20021 h 28 min
Kurzinhalt

Unwissentlich wird Ali G in ein Komplott verwickelt, das den britischen Premierminister und seine Regierung stürzen soll. Der Plan misslingt, als Ali mit seinem unnachahmlichen chauvinistischen Humor von der gesamten Nation als Stimme des Volkes und der Jugend ins Herz geschlossen wird - und damit dem Premierminister zu ganz neuem Ruhm verhilft...

Metadaten
Titel Ali G in da House
Original Titel Ali G Indahouse
Starttermin 21. März 2002
Laufzeit 1 h 28 min
Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch
Land  Frankreich,   Deutschland,   Vereinigtes Königreich
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Mark Mylod
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von ""

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1

Ein Weg... Ein Schicksal... Ein Held...

20102 h 26 min
Kurzinhalt

Harry sieht sich einer vollkommen veränderten Welt gegenüber. Die Todesser haben das Zauberministerium unter ihre Kontrolle gebracht und es tobt ein offener Kampf zwischen den Mächten des Guten und Bösen. Harry hat sich mit Hermine und Ron auf die Suche nach den “Horkruxen“ gemacht, magischen Objekten, die die Unsterblichkeit von Lord Voldemort garantieren und zerstört werden müssen. Der dunkle Lord hat seinerseits ein Kopfgeld auf Harry ausgesetzt, denn er will sich das Vergnügen den “Jungen der überlebte“ mit den eigenen Händen zu töten, nicht nehmen lassen. Unterdessen stößt Harry auf die Legende von den Heiligtümern des Todes, die ihm im Kampf gegen seinen Erzfeind das Leben retten könnte. Und so strebt alles unaufhaltsam der finalen Konfrontation zwischen den beiden Magiern entgegen, auf die Harry sich seit Beginn seiner Schullaufbahn vorbereitet hat.

Metadaten
Titel Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1
Original Titel Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 1
Starttermin 17. Oktober 2010
Laufzeit 2 h 26 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigtes Königreich,   Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur David Yates
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Medien Blu-Ray
Kino
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.