Plakat von "Ali G in da House"

Ali G in da House

Ali G in da House

20021 h 28 min
Kurzinhalt

Unwissentlich wird Ali G in ein Komplott verwickelt, das den britischen Premierminister und seine Regierung stürzen soll. Der Plan misslingt, als Ali mit seinem unnachahmlichen chauvinistischen Humor von der gesamten Nation als Stimme des Volkes und der Jugend ins Herz geschlossen wird - und damit dem Premierminister zu ganz neuem Ruhm verhilft...

Metadaten
Titel Ali G in da House
Original Titel Ali G Indahouse
Starttermin 21. März 2002
Laufzeit 1 h 28 min
Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch
Land  Frankreich,   Deutschland,   Vereinigtes Königreich
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Mark Mylod
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Borat: Anschluss-Moviefilm"

Borat: Anschluss-Moviefilm

Borat: Anschluss-Moviefilm

20201 h 36 min
Kurzinhalt

14 Jahre nach seinem Film über seine Reise durch die USA riskiert Borat Leib und Leben, als er mit seiner Tochter in die Staaten zurückkehrt und noch mehr über die amerikanische Kultur, die COVID-19 Pandemie und die Wahlen enthüllt.

Metadaten
Titel Borat: Anschluss-Moviefilm
Original Titel Borat Subsequent Moviefilm
Starttermin 23. Oktober 2020
Laufzeit 1 h 36 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Jason Woliner
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Borat"

Borat

Borat

Kommen Sie nach Kasachstan, es ist schön!

20061 h 22 min
Kurzinhalt

Nachdem er Kasachstan verlassen hat, ist Borat nach Amerika gereist, um hier einen Dokumentarfilm über das Land und seine Einwohner zu drehen. Kreuz und quer fährt er durchs Land und trifft hier auf „wahre“ Leute im „wahren“ Leben und das hat zum Teil wahrlich irrsinnige Konsequenzen. Borats rückständiges und hinterwäldlerisches Auftreten ruft heftige Reaktionen hervor und entlarvt die Vorurteile und die Heuchelei der amerikanischen Kultur. In einigen Fällen teilen seine Interviewpartner durchaus seine unverschämten Ansichten vor allem bei den Themen „Männer & Frauen“ und „Hautfarbe“. Andere versuchen ihm eine patriotische Lektion in „westlichen Werten“ zu erteilen.

Metadaten
Titel Borat
Original Titel Borat: Cultural Learnings of America for Make Benefit Glorious Nation of Kazakhstan
Starttermin 1. November 2006
Laufzeit 1 h 22 min
Sprachen , Englisch, Hebräisch, Polnisch, Română
Land  Vereinigtes Königreich,   Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Larry Charles
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Medien Blu-Ray
Bilder
Plakat von ""

Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

Vergiss nie. Vergib nie.

20071 h 56 min
Kurzinhalt

Sweeney Todd wird unschuldig ins Gefängnis geworfen und schwört Rache nicht nur für seine brutale Strafe, sondern auch für das grausige Schicksal, das seine Frau und Tochter erleiden müssen. Eines Tages kehrt er zurück, arbeitet wieder als Frisör und steigt zum dämonischen Barbier der Fleet Street auf: „Er rasiert den Gentlemen die Köpfe, die daraufhin spurlos verschwinden.“ Helena Bonham Carter backt als Mrs. Lovett diabolische Fleischpasteten und wird Sweeneys Geliebte und Komplizin. Alan Rickman spielt den bösen Richter Turpin, der Sweeney ungerechterweise zur Haftstrafe verurteilt und damit Sweeneys Rachefeldzug provoziert. Unterstützt wird der Richter von seinem verschlagenen Partner Beadle Bamford.

Metadaten
Titel Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street
Original Titel Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street
Starttermin 20. Dezember 2007
Laufzeit 1 h 56 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigtes Königreich,   Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Tim Burton
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Medien Blu-Ray
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.