Plakat von "Ocean’s 8"

Ocean’s 8

Ocean’s 8

Sie haben, was man braucht, um sich zu nehmen, was du hast.

20181 h 51 min
Kurzinhalt

Was ihr Bruder kann, kann sie schon lange: Debbie Ocean, die Schwester von Gauner Danny Ocean, ist aus dem Knast entlassen worden und stellt ein Team von Meisterdiebinnen zusammen, um den hieb- und stichfesten Coup umzusetzen, den sie während ihrer Zeit im Gefängnis geplant hat: Gemeinsam mit ihrer Komplizin Lou Miller versammelt sie die Juwelierin Amita, die Trickbetrügerin Constance, die Hehler-Expertin Tammy, die Hackerin Nine Ball und die Modedesignerin Rose, um der weltberühmten Schauspielerin Daphne Kluger bei der Met-Gala eine wertvolle Halskette im Wert von 150 Millionen Dollar zu stehlen – und sich dabei an einem fiesen Galerie-Besitzer zu rächen …

Metadaten
Titel Ocean’s 8
Original Titel Ocean's Eight
Starttermin 7. Juni 2018
Laufzeit 1 h 51 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Gary Ross
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Schauspieler
Mit: Sandra Bullock, Griffin Dunne, Deidre Goodwin, Daniella Rabbani, Brian J. Carter, Gemma Forbes, Katherine Hozier-Adams, Freddy J. Davila, Francesca Calò, Cate Blanchett, Midori Francis, Elliott Gould, Richard Armitage, Charlotte Kirk, Anne Hathaway, Linda Atkinson, Sas Goldberg, Steven Hauck, David Gibson, Craig Waletzko, Helena Bonham Carter, Alexandre De Betak, Mindy Kaling, Naheed Khan, Rihanna, Dakota Fanning, Whitney White, Awkwafina, Will Stephen, Sarah Paulson, Timothy Woods, Talia Cuomo, Charles Prendergast, Richard Robichaux, Alexander Blaise, Asher Bailey, Brian Anthony Wilson, Damian Young, Gideon Glick, James Hindman, Eaddy Kiernan, David Little, Liana Wright-Mark, Christopher Batyr, Clark Carmichael, Nancy Lemenager, Bianca LaVerne Jones, McNally Sagal, Caitlin Mehner, James Biberi, Migs Govea, Nathanya Alexander, Natasha Harper, Shannon Freyer, Grant Hyun, Tatiana Spottiswoode, Edward Barsamian, Whit Anderson, Conor Donovan, Michael Gandolfini, Jimmy Kieffer, Kevin Brown, James Corden, Marlo Thomas, Dana Ivey, Mary Louise Wilson, Elizabeth Ashley, Simon Feil, Suzanne Jaehne, Doug Yasuda, Robert G. McKay, Soraya Butler, Jill Marie Lawrence, Daniel May Wong, Waris Ahluwalia, Lily Aldridge, Hailey Bieber, Dennis Basso, Derek Blasberg, Andrew Bolton, Hamish Bowles, Leon Bridges, Cindy Bruna, Common, Desiigner, Anna Ewers, Tonne Goodman, Wes Gordon, Prabal Gurung, Gigi Hadid, Matt Harvey, Dee Hilfiger, Tommy Hilfiger, Kendall Jenner, Kylie Jenner, Kim Kardashian, Jaime King, Aerin Lauder, Adriana Lima, Nick Mangold, John McEnroe, Wendi Murdoch, Olivia Munn, Kimberly Pauley, Rainey Qualley, Sofia Richie, Amy Robach, Sofia Sanchez de Betak, Maria Sharapova, Jonathan Simkhai, Alexander Wang, Wen Liu, Serena Williams, Anna Wintour, Cameron Winklevoss, Tyler Winklevoss, Georgia Witkin, Jason Wu, Zac Posen, Shaobo Qin, Heidi Klum, Katie Holmes, Lauren Santo Domingo, Nina Cuso, Marko Caka
Plakat von "Die Tribute von Panem - The Hunger Games"

Die Tribute von Panem – The Hunger Games

Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Die Welt wird euch zusehen

20122 h 22 min
Kurzinhalt

Die Tribute von Panem bringt uns in eine ferne Zukunft. Die Vereinigten Staaten sind schon lange im Staub der Geschichte versunken. Das Volk leidet unter schrecklichen Hungersnöten, da Jahrhunderte von Kriegen und Naturkatstrophen nur Staub und Verzweiflung zurückgelassen haben. Um die Bevölkerung an die blutigen Folgen eines früheren Aufstandes zu erinnern, inszeniert die Regierung eine grausame Show: Jedes Jahr werden in jedem Distrikt ein Junge und ein Mädchen zwischen 13 und 18 Jahren ausgelost, welche als Tribute von Panem an den Hunger-Games teilnehmen müssen. Dort müssen die 24 Kandidaten mehrere Tage lang auf Leben und Tod gegeneinander kämpfen, bis es am Ende nur noch einen Überlebenden gibt. Um ihre Schwester aus ihrer Tributspflicht zu lösen, meldet sich die 16jährige Katniss freiwillig für die Hunger Games.

Metadaten
Titel Die Tribute von Panem - The Hunger Games
Original Titel The Hunger Games
Starttermin 12. März 2012
Laufzeit 2 h 22 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Gary Ross
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Blu-Ray
Bilder