Plakat von ""

Hitman – Jeder stirbt alleine

Hitman - Jeder stirbt alleine

20071 h 29 min
Kurzinhalt

Seine stahlharten Nerven, sein großer Stolz und seine Professionalität machen ihn zu einem Profikiller, der jeden Menschen für Geld umbringt. Es handelt sich um "Agent 47", einen Mann ohne wirklichen Namen, dessen Nacken mit der Zahl 47 tätowiert ist. Doch als er sich unerwartet in einer politischen Intrige verfängt, wird er zum Gejagten und muss fortan alles daran setzen, vor Interpol und dem russischen Militär zu fliehen. Gleichzeitig versucht er die Verantwortlichen zu finden, um dem Spuk ein Ende zu bereiten.

Metadaten
Titel Hitman - Jeder stirbt alleine
Original Titel Hitman
Starttermin 21. November 2007
Laufzeit 1 h 29 min
Sprachen Englisch, Russisch, Srpski
Land  Frankreich,   Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Xavier Gens
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Gone Girl - Das perfekte Opfer"

Gone Girl – Das perfekte Opfer

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Du weißt nicht, was du hattest, bis...

20142 h 29 min
Kurzinhalt

Ein warmer Sommermorgen in Missouri: Nick und Amy wollten heute eigentlich ihren fünften Hochzeitstag feiern, doch Amy ist plötzlich verschwunden. Als sie nicht wieder auftaucht, gerät Nick ins Visier der Polizei. Der Verlassene besteht jedoch auf seine Unschuld, verstrickt sich aber immer mehr in ein Netz aus Lügen und Verrat. Nach und nach tauchen Indizien auf, die darauf hindeuten, dass Amy Angst vor ihrem Mann hatte. Doch auch Amys Weste ist nicht so rein wie angenommen. Durch den Fund ihres Tagebuchs kommen dunkle Dinge ans Licht, die niemand jemals von der vermeintlich perfekten Frau erwartet hätte. Ob Amy überhaupt noch am Leben ist, bleibt weiterhin unklar…

Metadaten
Titel Gone Girl - Das perfekte Opfer
Original Titel Gone Girl
Starttermin 1. Oktober 2014
Laufzeit 2 h 29 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur David Fincher
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Oldboy"

Oldboy

Oldboy

15 Jahre eingesperrt. 5 Tage Zeit für Rache. Einer von uns muss sterben.

20032 h 00 min
Kurzinhalt

15 Jahre. So lange wird Oh Dae-su, ein ganz durchschnittlicher Geschäftsmann und Familienmensch, in einem Ein-Zimmer-Appartment ohne Fenster eingesperrt, nachdem er von unbekannten Gangstern überwältigt und entführt wurde. 15 Jahre ohne jeden menschlichen Kontakt und in völliger Unklarheit darüber, warum und wie lange er festgehalten wird. Aus den Fernsehnachrichten erfährt er vom Mord an seiner Ehefrau, den die Täter ihm in die Schuhe schieben. Als er ebenso unvermittelt, wie er seiner Freiheit beraubt wurde, wieder in diese entlassen wird, stellt ihm sein Entführer die Aufgabe, den Grund für die unaussprechliche Tortur herauszufinden. Doch Oh Dae-su kennt nur ein Ziel: Er will Rache üben. Rache an denen, die sein Leben zerstört, seine Frau getötet und seinen Seelenfrieden für immer auf dem Gewissen haben.

Metadaten
Titel Oldboy
Original Titel 올드보이
Starttermin 21. November 2003
Laufzeit 2 h 00 min
Sprachen Koreanisch
Land  Süd Korea
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Park Chan-wook
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Meisterwerk
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Gemini Man"

Gemini Man

Gemini Man

Wer schützt dich vor dir selbst?

20191 h 57 min
Kurzinhalt

Henry Brogan ist ein Weltklasse-Attentäter, der sich in den Ruhestand begeben will. Da setzt sein ehemaliger Vorgesetzter Clay Verris plötzlich einen gefährlichen Assassinen auf ihn an, der sich als Henrys eigener, im Geheimen erzeugter und vor allem viel jüngerer Klon entpuppt. Es entbrennt ein ebenbürtiges Duell zwischen dem menschlichen Original und seiner Kopie, in dem beide immer den nächsten Schritt des jeweils anderen zu kennen scheinen. Brogan wird dabei von der Regierungsagentin Danny Zakarweski und seinem Kollegen Baron beim Überleben unterstützt, während sein Klon in eine Identitätskrise stürzt. Werden die Profi-Killer den tödlichen Teufelskreis durchbrechen können, den der undurchsichtige Verris in Gang gesetzt hat?

Metadaten
Titel Gemini Man
Original Titel Gemini Man
Starttermin 2. Oktober 2019
Laufzeit 1 h 57 min
Sprachen Englisch
Land  China,   Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Ang Lee
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Gut
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von ""

Der Baader Meinhof Komplex

Der Baader Meinhof Komplex

20082 h 24 min
Kurzinhalt

Andreas Baader, Ulrike Meinhof und Gudrun Ensslin gründen die RAF – die Rote Armee Fraktion. Im Nachkriegsdeutschland der 70er Jahre kämpfen sie gegen die von ihnen so empfundene „neue Form“ des Faschismus: Die amerikanische Politik in Vietnam, im Nahen Osten und der Dritten Welt sowie die führenden Köpfe Deutschlands, die diese Politik unterstützen. Bald schon eskaliert die Situation und es herrscht Krieg innerhalb Deutschlands, der Verletzte und Tote fordert. Die noch junge Demokratie wird auf ihre erste harte Probe gestellt. Durch Hartnäckigkeit von Horst Herold, dem Chef des Bundeskriminalamts, landen die RAF-Köpfe hinter Gittern, jedoch ist die Spirale der Gewalt noch lange nicht durchbrochen.

Metadaten
Titel Der Baader Meinhof Komplex
Original Titel Der Baader Meinhof Komplex
Starttermin 24. September 2008
Laufzeit 2 h 24 min
Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, svenska
Land  Tschechien,   Frankreich,   Deutschland
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Uli Edel
Drehbuch-Autor
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

The Flesh Of My Lovers

Cannibal - Aus dem Tagebuch des Kannibalen

20061 h 29 min
Kurzinhalt

Zwei Männer (bis zum Schluß bleiben die beiden namenlos) lernen sich übers Internet kennen. Der eine sucht schon seit langem ein williges Schlachtopfer, der andere jemanden, der bereit ist, ihn zu schlachten. Nun haben sie sich also endlich gefunden. Im einsam gelegenen Haus des Schlächters treffen sie zusammen. Sie werden sich einig, sie reden wenig, sie haben Sex miteinander. Zwischendrin wollen sie aufgeben, sind schon wieder am Bahnhof - entschließen sich dann aber doch, es zu Ende zu bringen. Gemeinsam verspeisen sie den Penis des Opfers, dann tötet der "Mann" das "Fleisch", zerlegt die Leiche fachgerecht in seiner Werkstatt, entsorgt die unbrauchbaren Reste, friert einen Teil für später ein, kocht ein Festmahl und tafelt genüßlich - der abgeschnittene Kopf des Opfers darf zusehen.

Metadaten
Titel Cannibal - Aus dem Tagebuch des Kannibalen
Original Titel Cannibal
Starttermin 5. Dezember 2006
Laufzeit 1 h 29 min
Sprachen Englisch
Land  Deutschland
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Marian Dora
Drehbuch-Autor Marian Dora
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut
Medien DVD
Bilder

Heute ein etwas heftigerer Filmbeitrag zum #Horrorctober in 2020. Falls du mit Themen wie Kannibalismus nicht umgehen kannst bzw. möchtest, schau dir diesen Beitrag und den Film besser nicht an!

Weiterlesen

Plakat von "I Am Not A Serial Killer"

I Am Not A Serial Killer

I Am Not A Serial Killer

20161 h 44 min
Kurzinhalt

John Wayne Cleavers (Max Records) Name ist irritierend bis prophetisch, in jedem Fall eine Bürde. Er gehört zu den Missverstandenen seiner Generation, muss er sich doch von dem Vorwurf befreien, er sei ein Serienkiller. Dabei ist er doch ein diagnostizierter Soziopath, der von Mordphantasien geplagt wird. Um diese in der Theorie zu halten, hat sich John ein striktes Regelwerk aufgezwungen. Der Tod ist für ihn immer allgegenwärtig gewesen, ist er doch weitestgehend in der von seiner Mutter betriebenen Leichenhalle aufgewachsen. John fürchtet, dass die Triebe eines Tages die Kontrolle über sein Handeln übernehmen werden. Als dann in der Tat ein Mord geschieht, dem schnell weitere folgen, gerät John nicht nur unter Verdacht. Darüber hinaus scheint es eine übersinnliche Verbindung zwischen ihm und dem wirklichen Täter zu geben. Während John so dem Serienkiller auf die Spur und immer näher kommt, muss er auch immer vor sich selbst auf der Hut sein.

Metadaten
Titel I Am Not A Serial Killer
Original Titel I Am Not a Serial Killer
Starttermin 26. August 2016
Laufzeit 1 h 44 min
Sprachen Englisch
Land  Irland,   Vereinigtes Königreich
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Billy O'Brien
Drehbuch-Autor Billy O'Brien, Christopher Hyde
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Grandios
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.

Bei diesem Film handelt es sich um einen Beitrag zum #Horrorctober in 2020. Ich hatte den Film bereits länger auf meiner Watchlist, sodass nun die perfekte Gelegenheit gekommen ist, um ihn „abzuarbeiten“.

Weiterlesen

Sendero

Sendero

Es gibt kein Entkommen.

20151 h 25 min
Kurzinhalt

Die Hübsche Ana will gemeinsam mit ihren Freunden ein vergnügliches Wochenende auf dem Land verbringen. Nachdem sie jedoch eine schwer verletzte junge Frau auf der Straße finden, werden die Freunde entführt und zu einem Landhaus gebrecht. Dort erwartet Ana und ihre Freunde ein brutaler blutiger Kampf um ihr Leben, aus den es scheinbar kein Entkommen gibt...

Metadaten
Titel Sendero
Original Titel Sendero
Starttermin 4. Oktober 2015
Laufzeit 1 h 25 min
Sprachen Spanisch
Land  Chile
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Lucio A. Rojas
Drehbuch-Autor Lucio A. Rojas
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Nicht so schlecht
Medien Blu-Ray
Bilder

Bei diesem Film handelt es sich wieder um einen Beitrag zum #Horrorctober. Dieser Film wurde mir von jemanden vorgeschlagen, also auf die Liste gesetzt und bestellt.

Weiterlesen

Plakat von "Hatchet III"

Hatchet III

Hatchet III

20131 h 21 min
Kurzinhalt

Victor Crowley ist tot. Diesmal wirklich. Denkt Marybeth, nachdem sie den Psycho abserviert und zerstückelt hat. Weil ihre Geschichte all der Mordtaten mehr als unwirklich wirkt, fällt der Verdacht jedoch auf Marybeth selbst. Ein SWAT-Einsatzteam birgt die Leiche Crowleys, der allerdings nicht so tot ist wie erhofft und wieder zur blutigen Tat schreitet. Um ihren Namen reinzuwaschen und den Spuk zu beenden, vertraut Marybeth einer Theorie der Journalistin Amanda und macht sich auf die Suche nach der Asche von Crowleys Vater.

Metadaten
Titel Hatchet III
Original Titel Hatchet III
Starttermin 14. Juni 2013
Laufzeit 1 h 21 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur B. J. McDonnell
Drehbuch-Autor Adam Green
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr schlecht
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.
Plakat von "Hatchet II"

Hatchet II

Hatchet II

20101 h 25 min
Kurzinhalt

Marybeth war die Einzige aus ihrer Clique, die bei einer Serienkiller-Touristentour durch die Sümpfe Louisianas der Axt des grauenhaften Schlächters Victor Crowley entkommen konnte. Als sie erfährt, dass es eine unmittelbare Verbindung zwischen Crowley und ihrer Familie gibt, beschließt sie, dem enthemmten Killer den Krieg zu erklären. Sie versammelt eine Gruppe bestens instruierter Jäger um sich und kehrt zurück in die Sümpfe: Dort will sie die Leichen ihrer Familienmitglieder bergen und Crowley seine eigene Medizin verpassen.

Metadaten
Titel Hatchet II
Original Titel Hatchet II
Starttermin 26. August 2010
Laufzeit 1 h 25 min
Sprachen Englisch
Land  Vereinigte Staaten
Keine Jugendfreigabe
Regisseur Adam Green
Drehbuch-Autor Adam Green
Detail
Film-Details Verfügbar
Bewertung Schlecht
Medien Video-On-Demand
Bilder
Keine Bilder wurden für diesen Film importiert.